Da die Nachfrage nach unabhängigen Analysen nachhaltiger Finanzierungsrahmen weiter steigt, ist Moody's hier, um Sie zu unterstützen. Unsere marktinnovativen Second Party Opinions (SPOs) zu grünen, sozialen, nachhaltigen und nachhaltigkeitsgebundenen Anleihen und Krediten schaffen Klarheit über die Nachhaltigkeitsauswirkungen von Finanzierungsrahmen und -instrumenten und deren Anpassung an Marktstandards. SPOs helfen Emittenten, ihre Nachhaltigkeitsziele mit den wichtigsten Stakeholdern zu kommunizieren, und können den Kunden den Zugang zu Kapital erleichtern.

Klicken Sie hier, um auf alle öffentlich zugänglichen SPOs zuzugreifen, die seit Oktober 2022 veröffentlicht wurden.

Klicken Sie hier, um eine Auswahl von SPOs zu sehen, die vor Oktober 2022 veröffentlicht wurden

ERLEBEN SIE DIE VORZÜGE
Nichtöffentliches Rating für Investoren
Unabhängige Kreditanalyse
Unterstützung Ihres Finanzierungskonzepts
Kann für die Gewinnung von und den Zugang zu Finanzmitteln verantwortungsbewusster Investoren sorgen
Diversifikation und Ausweitung der Investorenbasis
Kann zu attraktiven Finanzierungskosten, verbesserter Transaktionsdurchführung und erhöhten Abonnementsraten führen
Bietet Vergleichsmöglichkeiten
Kommunikation Ihrer Nachhaltigkeitsentwicklung und -initiativen
Stärkung der unternehmerischen Nachhaltigkeitsinitiativen
Zeigt auf, welchen Beitrag zu Nachhaltigkeit Ihr Projekt leistet, und wie Sie sich Innovationen und nachhaltiger Entwicklung verpflichtet fühlen
Beurteilt, inwiefern die Erlöse aus Anleiheemissionen und Kreditausreichungen zu Nachhaltigkeitsgrundsätzen beitragen und mit diesen im Einklang stehen
Klare Ratingbegründung auf der Grundlage transparenter Methodiken
Steigerung der Transparenz gegenüber den Marktteilnehmern
Ermöglicht es Ihnen, den Nachhaltigkeitswert einer Transaktion gegenüber Investoren, Aufsichtsbehörden und Wettbewerbern klar zu belegen 
Verschaffung von Transparenz für Investoren und Kreditgeber hinsichtlich der Berichterstattung in Bezug auf das Finanzinstrument und den Finanzierungsrahmen
Ergänzt die vom Antragsteller selbst durchgeführten Kreditanalysen
Erleichtert den Anlegern den Zugang zu bislang unzugänglichen Assetklassen
Verbessert die Liquidität des Sekundärmarktes
MERKMALE
Endgültige nichtöffentliche überwachte Ratings sind für Schuldtitel im Rahmen von Infrastruktur- oder Projektfinanzierungen verfügbar. Kann von bestehenden oder potenziellen Fremdkapitalgebern, wie Banken, institutionellen Direktanlegern oder Vermögensverwaltern, im Namen von Investoren beauftragt werden.
Die Leistung wird durch direkte Interaktion mit dem Antragsteller erbracht
Die Kreditanalyse wird von einem auf die Branche spezialisierten Analystenteam auf der Grundlage der vom Antragsteller bereitgestellten Informationen durchgeführt
Das PRI unterliegt denselben Abläufen in Bezug auf Informationen, Ratingkomitee und interne Dokumentation wie bei den veröffentlichten Moody‘s-Ratings und auch demselben Grad an sorgfältiger Analyse und Überwachung
Der Antragsteller hat direkten Zugang zu dem Hauptanalysten, um die Ratingbegründung zu erörtern. Das Rating, der Ratingausblick und die Ratingbegründung werden ausschließlich dem Antragsteller zur Verfügung gestellt
Im Rahmen des fortlaufenden Überwachungsprozesses aktualisiert Moody’s die Ratingbegründung mindestens einmal jährlich und wird auch häufigere Aktualisierungen zur Verfügung stellen, sofern eine Ratingaktion gerechtfertigt ist. Eine eingeschränkte Weitergabe des Ratings ist in bestimmten Ländern unter bestimmten Bedingungen, einschließlich der Zustimmung durch Moody‘s, zulässig.
Verwendungsmöglichkeiten

Dieser Service bietet ein Instrument für Marktteilnehmer, die effiziente Lösungen entwickeln, um ihre Risikoengagements bei Verbindlichkeiten von regionalen/lokalen Gebietskörperschaften, Infrastruktur- und/oder Projektfinanzierungen auszuweiten

Analytische Abdeckung
Bei gerateten Organisationen führt der Hauptanalyst in der Regel die RAS-Analyse durch
Bei ungerateten Organisationen wird der Hauptanalyst auf der Grundlage von Branchenerfahrung und analytischer Verfügbarkeit bestimmt
Die RAS-Ergebnisse werden von einem RAS-Komitee festgelegt